Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Stand:  04.02.18

  

Willkommen
 
 

Mit Ihrer Hilfe können wir auch dieses Jahr wieder einiges bewirken, was von '"normalen" Tierheimen nicht geleistet werden kann. Obwohl wir nur ein "kleiner" Verein sind, sind wir Dank unserer fleißigen Helfer und Spender in vielen Dingen ganz groß.

Durch unsere überregionalen Kastrationsaktionen können wir viel Katzenelend verhindern. Wir freuen uns über jeden Hinweis, über die Hilfe von Anwohnern, die uns helfen, die Katzen zu fangen, zum Tierarzt zu bringen und auch wieder abzuholen. Wir freuen uns, dass die Tiere dann meistens dort weiterhin versorgt werden können, ohne jedes Jahr ein halbes Dutzend kränklicher Katzenbabys auf die Welt zu bringen. 

Wir freuen uns über die vielen kleinen und auch manchmal großen Spenden, die es uns ermöglichen, dies zu finanzieren. Wir freuen uns, dass wir ältere Menschen, die nicht viel Rente, aber ein großes Herz haben, mit Futterspenden für freilebende Katzen unterstützen können.

Wie jedes Jahr haben wir auch 2017 wieder einige Jungtiere aus diesen Fangaktionen in verantwortungsvolle Hände vermitteln können. Wir freuen uns, dass wir so eine fantastische Pflegestelle haben, die mit Ihrer Familie keine Mühe scheut, die kleinen, oft kranken Wildlinge, zu beherbergen und zu zähmen, bis sie eine eigene Familie gefunden haben.

Auch einige ältere Hunde, die durch unglückliche Umstände, Tod, Krankheit etc., ihr Zuhause verloren haben, konnten wir direkt oder über eine Pflegestelle in neue Familien vermitteln. Wir freuen uns, dass wir so treue Mitglieder haben, die  immer wieder älteren Tieren, die manchmal ihren sehr eigenen Kopf haben, eine liebevolle Umgebung zur Verfügung stellen und sie so vor einem manchmal langem Aufenthalt in kalten Tierheimzwingern bewahren.  

Daher sagen wir

DANKE

all jenen, die uns unterstützen und mit uns an das glauben, was wir jeden Tag versuchen umzusetzen -  nämlich mit jeder einzelnen guten Tat diese Welt wieder ein Stückchen besser zu machen.  

 

Tierhilfe Gelnhausen e.V.

Gabriele Schmiedner

Am Friesenborn 7

63571 Gelnhausen 

 

Wir möchten Ihnen hier unsere Arbeit, unsere Vermittlungstiere und uns vorstellen.

Ideen und Anregungen werden gerne entgegengenommen.

Neue Mitglieder, Pflegestellen und Unterstützung in Form von Sach- oder Geldspenden sowie bei unseren Einsätzen sind jederzeit willkommen.

Sie möchten etwas für den Tierschutz tun? Bitte melden Sie sich bei uns.

Noch eine große Bitte!

Für Fundtiere ist die jeweilige Gemeinde zuständig. Binden Sie auf keinen Fall Hunde bei uns an und stellen Sie keine Behälter mit Katzen oder Kleintieren vor die Tür.